Wussten Sie schon?
Geändert am: 20. Oktober 2012

... dass der Wulst zwischen Eichel und Penisschaft als Spermakatapult wirkt?

Written by menscore Published in Wussten Sie schon?
Aus der ärztlichen Redaktion
 

Wissenschaftler erforschten mittels künstlichen Geräts (Latex-Dildos, künstliche Vagina, Stärke-Wasser-Mix) die Funktion der wulstigen Vorrichtung. Ihre Erkenntnisse: Ein Penis mit Wulst schleuderte 90 Prozent der Samenmenge heraus, einer ohne schaffte nur 35 Prozent. Und: je tiefer die Penisattrappe drang, desto mehr Pseudosperma brachte sie ein. Tauchte sie nur zu Drei-Viertel ein, konnte sie gerade mal 40 Prozent der Flüssigkeit einbringen.

 
Tagged under

Size-Rechner

Berechnen Sie hier die für Sie optimale Größe von Kondomen.



 

ANZEIGE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok