Wussten Sie schon?
Geändert am: 27. Juni 2015

... dass psychischer Stress den Spermien schadet?

Written by  menscore, Published in Wussten Sie schon?
Fachliche Beratung: Ärztliche Redaktion
 
... dass psychischer Stress den Spermien schadet? © Asia Yakushevich - Fotolia.com

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich verschiedene Formen von Psycho-Stress, z.B. Prüfungsängste, ungünstig auf die Fruchtbarkeit auswirken.

Dazu bestimmten die Forscher bei Medizinstudenten kurz vor einer Prüfung sowie vier Monate danach deren Angstlevel und Spermienqualität. Das Ergebnis: Vor der Prüfung war das Angstniveau deutlich höher und die Anzahl normal entwickelter Samenzellen und deren Beweglichkeit erheblich niedriger als nach der Prüfung.

 

Size-Rechner

Berechnen Sie hier die für Sie optimale Größe von Kondomen.



 

ANZEIGE