Top Themen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Testen Sie selbst!

Testen Sie selbst! Hier geht es zu den Umfragen.

Sind Sie gut im Bett?

testbild

© adiruch na chiangmai - Fotolia.com

Testosteron ist das Hormon, das für die Männlichkeit schlechthin steht. Verantwortlich ist das Testosteron u.a. für den Sexualtrieb, sorgt für Erhalt und Aufbau von Muskelmasse, stärkt die Knochen und beeinflusst die seelische Verfassung. Was passiert, wenn der Testosteronspiegel zu niedrig ist und wie kann man dagegen vorgehen?

© tverdohlib - Fotolia.com

Viele Männer kennen nur die typischen erogenen Zonen von Frauen. Dabei gibt es zahlreiche weitere sensible Zonen am weiblichen Körper, die zur Luststeigerung stimuliert werden können, aber oft vergessen werden. 

© Shakzu - Fotolia.com

Wer sexuell aktiv ist, sieht sich prinzipiell auch dem potentiellen Risiko einer sexuell übertragbaren Krankheit ausgesetzt – unabhängig von Geschlecht, sozialer Klasse oder sexueller Orientierung. Dennoch hat sich gezeigt, dass es einige besondere Risikogruppen gibt.

Weniger Spermien - weniger fruchtbar?

Written by  menscore, Published in Fruchtbarkeit
© S.Kobold - Fotolia.com

Im Rahmen einer Studie kamen Wissenschaftler zu der Erkenntnis, dass westliche Männer immer weniger Spermien produzieren. Ein Rückgang der Spermien pro Samenerguss von etwa 60 Prozent wurde festgestellt. Sollte dies ein Grund zur Besorgnis sein, dass die Zeugungsfähigkeit in westlichen Industrienationen akut gefährdet ist?

Hartnäckiges Bauchfett loswerden

Written by  menscore, Published in Wussten Sie schon?
© photophonie - Fotolia.com

Es gibt gute Gründe, dem Bauchfett (Viszeralfett) den Kampf anzusagen, denn es hat auf den Körper besonders ungesunde Auswirkungen. So kann es zum Beispiel zu einem Anstieg von Blutdruck und Blutzucker führen, aber auch die Blutfettwerte leiden darunter. Das Fettdepot befindet sich in der freien Bauchhöhle, wo es eng um innere Organe wie Leber, Bauchspeicheldrüse und Niere herum wächst.

Alles über braune Augen

Written by  menscore, Published in Wussten Sie schon?
© Paul - Fotolia.com

Jeder Mensch hat eine individuelle, einzigartige Färbung der Iris. Braune Augen kommen dabei im Vergleich zu blauen oder grünen Augen relativ häufig vor. Mehr als 90 Prozent der Menschen weltweit besitzen braune Augen. Braunäugige sind damit klar in der Überzahl.

Therapie bei Harninkontinenz

Written by  menscore, Published in Blase/ Pinkeln
© Africa Studio - Fotolia.com

Inkontinenz hat viele Gesichter und ist ein Überbegriff für alle Funktionsstörungen, die die Blase oder den Beckenbodenbereich betreffen. Das kann sich insbesondere als Blasenentleerungsstörung äußern. Als besonders belastend wird die Harninkontinenz empfunden, bei der die Patienten die Blasenfunktion nicht mehr kontrollieren können.

Tripper auf dem Vormarsch

Written by  menscore, Published in Geschlechtskrankheiten
© royaltystockphoto - Fotolia.com

Denkt man an sexuell übertragbare Krankheiten, kommt vielen Menschen vor allem die Infizierung mit dem HI-Virus in den Sinn. Doch die eigentlich schönste Nebensache der Welt kann noch so manche gesundheitlichen Risiken mehr mit sich bringen.

Augentraining für mehr Sehschärfe

Written by  menscore, Published in Wussten Sie schon?
© elnariz - Fotolia.com

Schuld an den allermeisten Sehschwächen sind sechs Muskeln, die das Auge halten und bewegen. Durch Stress, falsche Körperhaltung oder Überlastung können sie verkrampfen. Dann verändert sich die Form des Augapfels. Die Folge: Sie brauchen eine Brille. Durch Augentraining können Sie Ihre Augen wieder scharf stellen. Wer täglich eine halbe Stunde trainiert, kann schon nach drei Wochen erste Erfolge sehen. 

Alles über blaue Augen

Written by  menscore, Published in Wussten Sie schon?
© yellowj - Fotolia.com

Augen gelten bekanntlich als Spiegel der Seele. Und gerade blaue Augen üben auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Viele hellhäutige Babys kommen mit blauen Augen auf die Welt, mit der Zeit verändert sich ihre Augenfarbe jedoch. Wer das Glück hat, seine „babyblauen“ Augen behalten zu haben, für den dürften die folgenden Fakten über blaue Augen sicher interessant sein.

Alles über grüne Augen

Written by  menscore, Published in Wussten Sie schon?
© Yuriy Shevtsov - Fotolia.com

Genau wie es bei blauen Augen der Fall ist, üben auch grüne Augen auf den Betrachter eine besondere Faszination aus. Vielleicht auch schon deshalb, weil grünäugige Menschen noch seltener anzutreffen sind als Menschen mit blauen Augen.

(Keine) Sextoys für Männer

Written by  menscore, Published in Tuning
© underworld - Fotolia.com

Beim Thema Sex gibt es heute keine Tabus mehr. Sollte man meinen! Dabei gibt es sehr wohl ein Bereich, über den insbesondere Männer nicht reden wollen: Impotenz. Und obwohl manch ein Hilfsmittel als Sextoy in das Liebesspiel eingebunden werden könnte, ist diese Tatsache wenig bekannt.

Mit Botox krankhaftes Schwitzen behandeln

Written by  menscore, Published in Pflege
© andriano_cz - Fotolia.com

Bei sportlicher Betätigung, im Sommer, bei Stress, bei manchen aber auch im Ruhezustand, fließt der Schweiß aus allen Poren. Besonders wenn es im Sommer heiß ist oder man sich sportlich betätigt, kommt man schnell ins Schwitzen. Die Bildung von Schweiß ist dabei ein natürlicher Abkühlprozess des Körpers, der allerdings bei einigen Menschen deutlich über das normale Maß hinausgehen kann. Abhilfe kann hier Botox schaffen.

Gründe für die schönste Nebensache der Welt

Written by  menscore, Published in Sex
© Aarrttuurr - Fotolia.com

Eigentlich sind bereits Liebe und Lust ausreichend gute Gründe, um mit dem Partner intim zu werden. Schließlich ist Sex ein Ausdruck von Leidenschaft und Vertrautheit, wodurch eine Beziehung gefestigt und bereichert werden kann. Doch es gibt da noch mehr Gründe, warum man sich ganz oft der schönsten Nebensache der Welt widmen sollte. Denn Sex hat viele positive Auswirkungen auf den Körper.

Seite 1 von 47

Size-Rechner

Berechnen Sie hier die für Sie optimale Größe von Kondomen.



 

Video - Hodenkrebs

MENSCORE T-SHIRT SHOP
ANZEIGE
ANZEIGE